Einzelraumregelung mit automatischer Umschaltung Heizen/Kühlen

Einzelraumregelung mit automatischer Umschaltung Heizen/Kühlen

Change-Over-Kontakt für automatisches Heizen/Kühlen

Möhlenhoff Alpha Regler direct Komfort RD 25203-40 - Raumthermostat mit Kühlfunktion für Wärmepumpen!

Moderne Wärmepumpen sind nicht nur im Winter in der Lage mit relativ geringem Energieaufwand Räume aufzuheizen, sondern sorgen auch im Sommer bei entsprechender Ausstattung für angenehm kühle Raumtemperaturen. Bei der Kühlung wird je nach voreingestellten Parametern der Kältekreislauf der Wärmepumpe umgekehrt und entzieht jetzt anders als im Winter dem Gebäude durch die Heizungsrohre der Wand- oder Fußbodenheizung Wärme, dies passiert in den meisten Fällen vollautomatisch.

Arbeitet die Wärmepumpe im Kühlmodus, müssen auch die Raumthermostate in den Kühlbetrieb geschaltet werden. Zur Umkehrung der Regellogik wird bei herkömmlichen Raumthermostaten ohne Display ein Kippschalter betätigt, bei Raumthermostaten mit Display sind Änderungen der Einstellungen im Menü erforderlich. Beide Variante erfüllen Ihren Zweck, sind aber gerade bei größern Objekten mit hohem Aufwand in der Bedienung verbunden und der Umschaltvorgang kann technisch bedingt immer nur zeitversetzt erfolgen.

Eine automatische Umschaltung der Raumthermostate gesteuert über ein zentrales Ausgangssignal der Wärmepumpe ist hier die komfortablere Lösung. Wärmepumpe und Einzelraumregelung arbeiten synchron ohne ein Zutun der Bewohner. Möglich macht dies ein sog. Change-Over-Kontakt der bei Belegung die Funktion des Raumthermostats umkehrt und dieses in den Kühlmodus schaltet. Einziger Unterschied zu einer herkömmlichen Einzelraumregelung ohne Heizen/Kühlen ist ein zusätzliches Kabel von der Wärmepumpe zu den einzelnen Heizkreisverteilern und ein Relais mit potentialfreiem Kontakt.

Genau dieses System speziell für Wärmepumpen mit Kühlfunktion bietet die Firma Möhlenhoff aus Salzgitter. Die Möhlenhoff Alpha Regler direct Komfort werden wie herkömmliche Raumthermostate in den einzelnen Räumen platziert und mit der Regelklemmleiste Alpha Basis Standard Plus im Heizkreisverteiler verbunden. Schaltet die Wärmepumpe in den Kühlbetrieb, wird der Change-Over-Kontakt auf der Regelklemmleiste geschlossen und leitet das Signal auf die einzelnen Raumthermostate weiter, diese befinden sich jetzt automatisch im Kühlmodus und erfüllen die Funktion eines Klimareglers. Wird anschließend Raumwärme benötigt, öffnet der Change-Over-Kontakt und versetzt die Einzelraumregelung wieder in den Heizmodus. 

Ob Einfamilienhaus oder Großprojekt, mit dem Möhlenhoff Alpha Regler direct Komfort erhalten Sie ein hochwertiges Raumthermostat heizen kühlen für Wärmepumpen mit Kühlfunktion und die modernen Anforderungen in der Gebäudetechnik.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder