Neu! Heizkreisverteiler mit automatischer Durchflussregelung

Neu! Heizkreisverteiler mit automatischer Durchflussregelung

Heizkreisverteiler für Fußbodenheizung

mit automatischer Durchflussregelung zum dauerhaften hydraulischen Abgleich der einzelnen Heizkreise!

Heizkreisverteiler für Fußbodenheizungen, Wandheizungen oder Deckenheizungen verteilen die erzeugte Wärme eines Heizsystem gleichmäßig auf die einzelnen Heizkreise. Die Rohre der Heizkreise sind mit dem Vorlauf- und dem Rücklaufbalken des Heizkreisverteilers verbunden, dabei ist zu beachten, dass die Rohrlängen in den meisten Fällen unterschiedlich sind und somit verschiedene Strömungswiderstände herrschen. 

Eine gleichmäßige Wärmeverteilung ist jedoch nur mit identischen Strömungsverhältnissen in den Heizkreisen möglich. Um die verschiedenen Längen der Kreise und die damit verbundenen unterschiedlichen Strömungswiderstände ausgleichen zu können, ist ein hydraulischer Abgleich erforderlich. Bei herkömmlichen Heizkreisverteilern ist es notwendig jeden einzelnen Heizkreis aufwendig mittels Ventil hydraulisch abzugleichen, dies ist sehr zeit- und kostenintensiv und spiegelt lediglich den Maximalwert des benötigten Wärmebedarfs wider.

Der hydraulische Abgleich mit dem dynamischen Heizkreisverteiler Dyna-if

Grundsätzlich sind in einem Heizsystem alle hydraulischen Heizkreise voneinander abhängig. Ändert sich der Durchfluss, z. B. weil ein benachbarter Kreis schließt, wirkt sich diese Durchflussänderung auf alle Heizkreise aus und die Überversorgung muss ausgeregelt werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizkreisverteilern, welche Drosselventile und Durchflussanzeiger zur Einstellung der erforderlichen Durchflussmengen verwenden, erreicht der Heizkreisverteiler DYNA-if den hydraulischen Abgleich automatisch mit einer Regelkartusche (Thermostatoberteil mit integriertem Durchflussregler). Die eingestellte Durchflussmenge wird beibehalten, bleibt konstant und verhindert eine Überversorgung in den einzelnen Heizkreisen. 

Vorteile des dynamischen Heizkreisverteilers Dyna-if mit automatischer Durchflussregelung

Beim dynamischen Heizkreisverteiler Dyna-if wird der Durchfluss der einzelnen Heizkreise stufenlos in l/h eingestellt. Der hydraulische Abgleich ist bei diesem Modell mit nur einem Dreh erledigt. Einmal eingestellt, wird der Durchfluss kontinuierlich angepasst, d. h. bei einer Überversorgung z. B. aufgrund schließender Nachbarheizkreise, regelt Dyna-if den Durchfluss automatisch auf den eingestellten Durchflusswert und sorgt so für eine optimale Temperaturverteilung. Die Thermostatoberteile mit integrierten Durchflussreglern sorgen für einen konstanten Durchfluss. Der Heizkreisverteiler ist zusätzlich mit einer Durchflussanzeige pro Heizkreis zur Funktionskontrolle ausgestattet. Das verwendete Edelstahlprofil ist korrosionsbeständig, langlebig und sicher. Die Heizkreisverteiler Dyna-if sind eine zeit- und kostensparende Lösung, auch bei der Inbetriebnahme und bringen eine spürbare Komfortsteigerung durch die gleichmäßige Wärmeabgabe. Erhältlich ist der Heizkreisverteiler Dyna-if  mit zwei bis 13 Heizkreisen.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder