Neue Raumthermostate von Halmburger jetzt mit Steckklemmen

Neue Raumthermostate von Halmburger jetzt mit Steckklemmen

Neue Raumthermostate von Halmburger

jetzt mit Steckklemmen und verbesserter Schraube!

Nach dem Motto "Stillstand ist Rückschritt" hat Halmburger die bewähre Raumthermostat Serie RT überarbeitet und konsequent weiterentwickelt. Wesentliche Veränderungen sind die Steckklemmen zum schnellen und komfortablen Anschluss der Raumthermostate auch im beengten Raum, die von vorne unsichtbaren Luftschlitze und auf vielfachen Wunsch eine verbesserte Schraube mit Metallgewinde zur Befesfigung der Abdeckung. Letzteres ermöglicht jetzt das problemlose und vor allem mehrfache Abnehmen der Abdeckung z.B. bei Messungen oder Maler- und Tapezierarbeiten.

Die technischen Daten beim Raumthermostat RTR sind fast identisch, es können weiterin bis zu 10 Stellantriebe "stromlos geschlossen" direkt angeschlossen werden und mittels thermischer Rückführung ist auch die Schaltdifferenz bei ca. 0,5 K.

Im Rahmen dieser Weiterentwiklung wurde auch die Palette der Abdeckungen erweitert. Für Gira System 55 sind ab sofort Deckelsets in anthrazit und alu, für Gira Flächenschalter, Jung LS 990 und für Busch Jäger future linear Abdeckungen die jetzt ohne Zwischenrahmen in die Schalterrahmen passen.

Bleibt zum Schluss nur noch zu erwähnen, dass sich trotz der ganzen Verbesserungen am Preis nichts verändert hat und dafür erhält Halmburger von uns das Prädikat "vorbildlich".

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder